Musculus (Muskel)
extensor digitorum longus

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Musculus extensor digitorum longus

Langer Streckmuskel an der Vorderseite des Unterschenkels.

Deutscher Name Langer Zehenstrecker
Ursprung
  • Schienbein (Tibia):
  • Wadenbein (Fibula): vorderer  Rand, Kopf
  • Membran zwischen den beiden Unterschenkelkonchen (Membrana interossea cruris)
Verlauf Zieht vom Waden-/Schienbein aussen (lateral) zum Sprunggelenk und geht über dem  Sprunggelenk in eine Sehne über, die sich am oberen Fußrücken in 4 weitere Sehnen aufteilt, die  zu den Mittelgiedern der Zehen 2-5 laufen.

Ansatz
  • Sehnenplatte  2.-5-Zehe
Innervation
  • Rückenmarkssegment: L5- S1
  • Plexus: Plexus lumbosacralis
  • Nerv: N. fibularis profundus
Funktion
  • Sprunggelenk: oberes (Dorsalextension), unteres (Pronation)
  • Fuß: Hochziehen (Dorsalextension), Streckung (Extension)
  • Zehen 2-5: Hochziehen (Dorsalextension)
Bilder

gg