Musculus (Muskel)
flexor digitorum profundus

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Musculus flexor digitorum profundus

Muskel der tiefen Unterarmbeuger.

Deutscher Name Tiefer Fingerbeuger
Ursprung
  • Elle (Ulna): Vorderfläche
  • Membran zwischen den beiden Unterarmknochen (Membrana interossea antebrachii)
Verlauf Entspringt am ellenseitigen Unterarm (Nähe Ellenbogen)  und geht Mitte des Unterarms in vier Sehnen über die durch den Karpaltunnel  (Retinaculum flexorum) zu den einzelnen Endgliedern der Finger ziehen.

Ansatz
  • Finger  II-V: Basis Endglieder (Endphalangen)
Innervation
  • Rückenmarkssegment: C7-Th1
  • Plexus: Plexus brachialis
  • Nerv: N. medianus (2./3. Finger), N. ulnaris (4./5. Finger)
Funktion
  • Finger II-V: Beugung (Flexion) bis Endglied
  • Handgelenk: Beugung
Besonderheiten
  • dienen den Musculi lumbaricales als Ursprung
  • Mitbeteiligung am Karpaltunnelsyndrom
Bilder

gg