Musculus (Muskel)
genioglossus

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Musculus genioglossus

Hauptmuskel der Zungenmuskulatur.

Deutscher Name Kinn-Zungen-Muskel
Ursprung
  • Unterkiefer (Mandibula): Spina mentalis
Verlauf Vom Unterkiefer zieht der Muskel fächerförmig zur Zunge.

Ansatz
  • Zungenkörper (Corpus linguae)
  • Zungenaponeurose (Aponeurosis linguae)
  • Zungenbein (Os hyoideum)
  • Kehlkopfdeckel (Epiglottis)
Innervation
  • Hirnnerv: XII (N. hypoglossus)
Funktion
  • Zunge (Lingua): nach vorne und unten ziehen (wichtig für Kauen, Sprechen, Schlucken)
  • Kehlkopfdeckel (Epiglottis): ziehen nach vorne
Besonderheit
  • bei Erschlaffung des Muskels kommt es zum Rückfallen der Zunge und damit zur Verlegung der Atemwege
Bilder

gg