Musculus (Muskel)
palatopharyngeus

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Musculus palatopharyngeus

Langer Muskel der Gaumenmuskulatur/Rachenmuskulatur.
Musculus levator pharyngis: Zusammenfassung der Muskeln M. palatophryngeus, M. salpinopharyngeus, M. stylopharyngeus

Deutscher Name Gaumen-Rachen-Muskel
Ursprung
  • Weicher Gaumen (Palatum molle): Gaumenaponeurose (Aponeurosis palantina)
Verlauf Verläuft nach der Teilung in 2 Muskelbäuchen hinter der Gaumenmandel (Tonsilla palatina) nach aussen unten zum Kehlkopf

Ansatz
  • Kehlkopf (Pharynx): Schildknorpel (Cartilago thyroidea)
Innervation
  • Hirnnerv: X (N. vagus), IX (N. glossopharyngeus)
Funktion
  • Zungengrund: Hebung
  • Schluckakt: Mithilfe (verschließt Gaumen und Mundenge)
Besonderheiten
  • formt den hinteren Gaumenbogen
Bilder

gg