Krankheiten
Läuse

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Läuse (Pedikulose)

Durch Läusebefall hervorgerufene Krankheitssymptome.

Leitmerkmale: Hautauschläge, Läuseeier, starker Juckreiz
Erreger
  • Kopflaus: v.a. am Hinterkopf
  • Kleiderlaus: v.a. in Kleidern, Betten
  • Filzlaus: v.a. in der Schambehaarung
Ausbreitung Weltweit, Kindergärten, Schulen, Massenunterkünfte

Ansteckung
  • direkter Kontakt: Geschlechtsverkehr, Berührung
  • indirekter Kontakt: Kleindung, Betten, Kämme
Inkubationszeit Tage bis Wochen

Symptome Kopflaus:
  • Haut: nässende, rote Bläschen, Pusteln, Schuppen
  • Läuseeier: weißliche Nester
  • starker Juckreiz der Bissstellen
Kleiderlaus:
  • -siehe Fleck-/Rückfallfieber
Filzlaus:
  • Kratzspuren auf der Haut
  • grau-blaue Hautflecken
Diagnose Läuse, Eier (Nissen)

Komplikationen Sekundärinfektionen

Immunität/Prophylaxe
  • Hygiene
  • Isolierung der befallenen Personen
Therapie Insektizide, täglicher Wechsel von Kleidung/Bettwäsche

Meldepflicht Keine

gg