Krankheiten
Akuter Herztod

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Akuter Herztod (PHT)

Plötzlicher Herztod, Sekundentod, Sudden cardiac death; plötzlicher, nicht vorhersehbarer Tod aufgrund eines Herzversagens.

Leitmerkmale:  plötzlicher Bewusstseinsverlust
Pathogenese Durch ein Kammerflimmern werden lebenswichtige Organe nicht mehr genügend mit Sauerstoff versorgt, wodurch sie dann ihre Funktion einstellen.

Ursachen
  • Kammerflimmern
  • vorbestehende Herzerkrankung: koronare Herzerkrankung, akuter Herzinfarkt, Kardiomyopathie, Herzrhythmusstörungen
Auslöser
  • Elektrolytstörungen: Hypokaliämie, Hyperkalziämie, Hypomagnesiämie
  • Azidose, Hypoxie
  • Durchblutungsstörungen
  • Stress: Psyche, Sport, Arbeit
  • Vagus-Reiz
Symptome
  • Bewusstlosigkeit
  • Pulslosigkeit
  • Atemstillstand
  • erweiterte Pupillen
Diagnose Anamnese: Klinik
Körperliche Untersuchung: Tastung der Pulse
Apparative Diagnostik: EKG (kein Pulsschlag)

Komplikationen Tod, bleibende Schäden

Therapie
  • Allgemeinmaßnahmen: Reanimation
Prognose Ohne Reanimation Tod.

 

Notfall
Akuter Herztod:

  • Anruf: Notarzt
  • Allgemeinmaßnahmen: beengte Kleidung entfernen, Patient zudecken
  • Lagerung: Rückenlage, fester Untergrund
  • Vitalzeichenkontrolle: engmaschig
  • Reanimation: sofort, Defibrillation
  • Zusatzmaßnahmen: später Sauerstoffgabe, i.v.- Zugang

gg