Symptome (Leitbilder)
Exanthem

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Exanthem

Akute Hautentzündung, die verschiedensten Effloreszenzen zeigt.
Enanthem: Mundschleimhautexanthem

Einteilung
  • generalisiert: Windpocken, Röteln, Masern, Scharlach, Fleckfieber, Rückfallfieber, Typhus, Mononukleose, Toxoplasmose
  • lokal: Erysipel, Herpes zoster/simplex, Milzbrand, Erysipel
Pathogenese Durch verschiedene Ursachen kommt es zu einer Abwehrreaktion der Hautgefäße und des diese umgebenden Bindegewebes.

Ursachen
  • Infektionserkrankungen: Windpocken, Röteln, Masern, Scharlach, Typhus, infektiöse Mononukleose, Borreliose,  Lyell-Syndrom, Q-Fieber, Morbus Weil, Fleckfieber, Syphilis
  • Krankheiten: Purpura Schönlein-Henoch, Lupus erythematodes, schuppenröschen
  • Medikamente: Unverträglichkeit
  • Allergien: Urtikaria, Kontaktallergie
Symptome
  • großflächige Rötung
  • Allgemeinsymptome (möglich): Juckreiz, Fieber, Müdigkeit
Diagnose Anamnese: seit wann, Beginn, Vorerkrankungen, Familienanamnese (Ansteckung?), Medikamente, Allergien, Arbeitsbedingungen
Labor: Entzündungsparameter, Antikörpernachweis
Apparative Diagnostik: Pricktest

Komplikationen Infektion, Narbenbildung

Therapie
  • Allgemeinmaßnahmen: kühlende Salben/Tinkturen mit Harnstoff/Schwefel/Teer, Lichttherapie (UV-Strahlung), Allergieauslöser vermeiden
  • Medikamentöse Therapie: Antibiotika, Virostatika, Antihistaminika, Kortikosteroide

gg