Symptome (Leitbilder)
Fersenschmerz

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Fersenschmerz

Tarsalgie; Schmerzen in der Ferse.

Leitmerkmale: Schmerzen im Fersenbereich
Einteilung
  • unterer (plantarer) Fersenschmerz: unterhalb der Ferse; Fersensporn, Plantarfasziitis
  • oberer Fersenschmerz: am Ansatz der Achillessehne; Entzündung der Achillessehne
Pathogenese Durch Überbelastung der Achillessehen oder anderen Erkrankungen kommt es zu einer ständigen Reizung der Fersenregion. Bänder/Sehnen und Muskeln entzünden sich. Meist kommt es zu einem Anlaufschmerz, wobei die Schmerzen durch Bewegung leichter werden, aber bei Ruhe sofort wieder auftreten.

Ursachen
  • Überbelastung der Achillessehne
  • Fersensporn
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Überbein
  • Fraktur
  • Morbus Bechterew
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Haglund-Ferse
  • Rheuma
  • Gicht
  • Fehlstellung des Beins: O-/X-Beine, Spreizfuß
  • Dornwarzen
  • Adipositas
Symptome
  • Schmerzen: am Fersenbein, Anlaufschmerzen,  in Ruhe, bei Belastung, Ausstrahlung in Sprunggelenk/ Kniegelenk/ Hüfte
  • Allgemeinsymptome: Schwellung, Bewegungseinschränkung
Diagnose Anamnese: Klinik, Vorerkrankungen, Schmerzort und-dauer, Reflexe
Apparative Diagnostik: Röntgen, Sonographie, MRT

Komplikationen Arthrose der oberen Sprunggelenks

Therapie
  • Allgemeinmaßnahmen: Hochlagern der Beine,Kühlung, Fehlstellungen des Fußes beheben, Übergewicht reduzieren, langes Stehen vermeiden, mässiger Sport, gute Schuhe, Einlagen
  • Naturheilkundliche Therapie: Akupunktur, Homöopathie, Manuelle Therapie, Osteopathie, Phytotherapie, Schüssler Salze
  • Medikamentöse Therapie: Antiphlogistika
  • Operative Therapie: je nach Grunderkrankung

gg