Krankheiten
Gefäßverletzung

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Gefäßverletzungen

Einteilung
  • scharfe Gefäßverletzungen
  • stumpfe Gefäßverletzungen
Ursachen
  • Gewalteinwirkung
Symptome
  • scharfe Verletzungen: hellrotes pulsierendes Blut (Volumenmangelschock), Hämatom
  • stumpfe Verletzungen (Quetschungen): Blutung fehlt (Thrombusbildung), Kälte, Blässe, peripherer Pulsverlust der Extremität, Schmerzen
Diagnose Anamnese: Klinik, Verletzungen
Apparative Diagnostik: Dopplersonographie, Röntgen (Angiographie)

Therapie
  • offene Blutungen: keimfreier Verband; möglichst breiter Druckverband, hoch lagern der Extremität
  • nur im äußersten Notfall abbinden (nicht länger als 1,5-2 Std.)
  • Notarzt

gg