Symptome (Leitbilder)
Gelenkschwellung

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Gelenkschwellung

Schwellung eines Gelenks bei Entzündung oder nach Trauma.

Ursachen
  • Traumata: Frakturen, Luxationen, Prellungen, Zerrungen, Bänderverletzungen, Schleimbeutelentzündungen
  • Vorerkrankungen: Morbus Crohn, Colitis ulzerosa, Arthrose, Rheuma, Gicht, Bluterkrankheit, Osteoporose, Tumoren
Symptome
  • Schmerzen, Bewegungseinschränkung
  • Verdickung (Erguss, Schwellung)
  • Haut überwärmt, evtl. gerötet
Diagnose Anamnese: Schwellung seit wie lange, Begleiterscheinungen, Vorerkrankungen
Körperliche Untersuchung: Betasten des Gelenks, Beweglichkeit, Ergüsse
Labor: Blutbild, Entzündungsparamete,  Rheumafaktor
Apparative Diagnostik: Röntgen, MRT, Arthroskopie, Gelenkspunktion

Differentialdiagnose
  • Arthrose, akute bakterielle Arthritis, akuter Gichtanfall (Großzehengrundgelenk)
  • Gonorrhoe, Schuppenflechte (Psoriasis-Arthritis), M. Reiter , Darmerkrankungen (M. Crohn, Colitis ulzerosa)
  • Weichteilprozesse in der Gegend
  • Rheumatische Arthritis (mindestens 3 Gelenke betroffen), Rheumatisches Fieber (Polyarthritis)
  • Trauma
  • Hämorrhagische Diathese (Bluter)
Therapie
  • Allgemeinmaßnahmen: Grunderkrankung behandeln, Schonung, Kühlung, Krankengymnastik, Wärme-/Kältebehandlung
  • Naturheilkundliche Therapie: Akupunktur, Homöopathie, Manuelle Therapie, Neuraltherapie, Osteopathie, Phytotherapie, Schüssler Salze
  • Operative Therapie: evtl. Punktion

gg