Krankheiten
Granuloma anulare

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Granuloma anulare

Chronisch entzündliche Hauterkrankung mit Papelbildung, v.a. bei Jugendlichen.

Leitmerkmale: ringförmige Hautpapeln ohne Juckreiz
Ursachen
  • unklar
Risikofaktoren
  • Diabetes mellitus
  • Insektenstiche
  • Medikamente
Symptome
  • Papeln: hautfarben bis rötlich, scharf begrenzt, glatte Oberfläche, in Gruppen, später bilden sie einen Ring
  • Lokalisation: Handrücken, Fußrücken, Streckseiten Finger/Zehen (seltener an Unterarm/-schenkel, Gesicht, Gesäß)
  • Allgemeinsymptome: kein Juckreiz/Schmerzen
Diagnose Anamnese: Hautveränderungen
Labor: Blutbild, Zucker
Apparative Diagnostik: Biopsie

Differentialdiagnose Rheumaknoten
Therapie Meist keine Behandlung notwendig, heilt nach Monaten/Jahren ab.

  • Allgemeintherapie: Lichttherapie, Kryotherapie
  • Medikamentöse Therapie: Glucokortikoide, Immunsuppressiva

gg