Krankheiten
Herpes genitalis

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Herpes genitalis

Herpes- Bläschenausschlag am Glied oder an den Schleimhäuten, hochinfektiöse Erkrankung.

Leitmerkmale: Bläschen auf rotem Grund (später Krusten), Juckreiz, Brennen
Erreger Herpes-simplex-Virus Typ 2 (unterhalb Gürtellinie)

Ansteckung
  • 10 % der Bevölkerung haben Antikörper im Blut
  • Übertragung durch sexuelle Kontakte
Inkubationszeit 2-7 (9) Tage

Symptome
  • am Glied bzw. Schleimhaut: Bläschenausschlag
  • gelegentlich rezidivierende Fälle
Immunität/Prophylaxe Bis zum Abklingen: Geschlechtsverkehr meiden

Meldepflicht Keine

gg