Symptome (Leitbilder)
Hodenschwellung

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Hodenschwellung

Vergrößerung eines oder beider Hoden.

 

Pathogenese

Durch Wassereinlagerung kommt es zu einer Vergrößerung des Hodens und/oder Nebenhodens.

Ursachen

  • viraleInfektionen: Orchitis, Mumps, Windpocken, Pfeifferisches Drüsenfieber
  • Hoden: Hodentorsion, Nebenhodenentzündung, Hydrozele, Verletzungen, Hodenkrebs
  • Leistenbruch

Symptome

  • Schmerzen: oft auch schmerzfrei
  • Vergrößerung: eines oder beider Hoden
  • Allgemeinsymptome: Rötungen, Verhärtungen, Schwellung

Diagnose

Anamnese: Klinik, Abtasten des Hodens
Apparative Diagnostik: Sonographie, Röntgen, CT, MRT

Therapie

  • Allgemeinmaßnahmen: Bettruhe, Kühlung, Hochlagerung, Behandlung der Grunderkrankung