Krankheiten
Hühnerauge

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Hühnerauge

Krähenauge, Clavus; Hornhautschwielenbildung  mit in die Tiefe gerichtetem Dorn, an den Füßen.

Einteilung
  • hartes Hühnerauge (Clavus durus): mit harten Kern, Vorkommen am Zehenrücken, Aussenseite kleine Zeh, Fußsohle
  • Hühnerauge mit kleinen Blutgefäßen (Clavus vascularis): äussere Hornhaut mit roten Punkten; Vorkommen bei Einblutung kleiner Kapillaren in das Hühnerauge
  • Hühnerauge mit Nerven und kleinen Blutgefäßen (Clavus neurovascularis): Hornhautverdickung mit Einwachsung von kleinen Kapillaren und Nerven, sehr schmerzempfindlich, Vorkommen an Zehenrücken/ Großzehengrundgelenk
  • Hühnerauge mit Nervenfasern und Bindegewebsfasern (Clavus neurofibrosus): vernarbtes Hühnerauge,rund oberflächlich, hart, Vorkommen an der Fußsohle
  • Hühnerauge mit oberflächlichen punktförmigen Verhornungen (Clavus miliaris):  Vorkommen an Stellen ohne Druck (oberhalb der Ferse)
  • Hühnerauge mit warzenähnlichen Erhebungen (Clavus papillaris):  scharf umrissener weißer Rand, darunter gallertartige Flüssigkeit
  • weiches Hühnerauge (Clavus mollis): mit weichem Kern, Vorkommen zwischen den Zehen
Pathogenese Durch einen immer wiederkehrenden Druck auf eine Stelle der Fußhornhaut kommt es zu einer vermehrten Hornhautbildung. Diese wächst schließlich als Dorn nach innen und drückt später auf einen Nerv.

Ursachen
  • chronischer Druck/Reibung
Risikofaktoren
  • falsches Schuhwerk
  • Senkfuß
  • Spreizfuß
  • Plattfuß
  • Hammerzehen
  • Schweißfüße
  • Arthrose der Gelenke
  • Hyperurikämie
  • Rheuma
  • Gelenksversteifungen
Symptome
  • Hauterscheinung: gelbliche, harte, gerötete Hornhautschwiele, entzündete Umgebung
  • Schmerzen: am Verdickungsort, bei Druck/Belastung
  • Lokalisation: Mittelfußknochen, Zehengelenke, Zehenoberfläche
Diagnose Anamnese: Klinik
Apparative Diagnostik: Röntgen, MRT, Sonographie

Differentialdiagnose Dornwarzen

Komplikationen Ulcus, Gangrän, Fistel  (bis ins Gelenk)

Therapie
  • Allgemeinmaßnahmen: Fußbäder, geeignetes Schuhwerk, Auflagen, Hühneraugenpflaster, Druckschutzpflaster
  • Naturheilkundliche Therapie: Homöopathie, Phytotherapie, Schüssler Salze
  • Operative Therapie: Entfernung

gg