Symptome (Leitbilder)
Hypoxie

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Hypoxie

Mangelversorgung des Gewebes mit Sauerstoff, paO2 unter 70- 75 mmHg.
Hypoxämie: Sauerstoffmangel im arteriellen Blut.
Anoxie: vollständiges Fehlen von Sauerstoff im Gewebe.

Leitmerkmale:  verlangsamte Atmung, Zyanose, Bewusstseinsstörungen
Pathogenese Durch eine zu geringe Sauerstoffversorgung der Zellen kommt es zuerst zur Funktionseinschränkung der Zellen und zum Abbau der Stoffwechselprozesse, bis schließlich die Zelle abstirbt.

Ursachen
  • Gefäßerkrankungen:  Thrombosen, Embolie, Arteriosklerose
  • Lungenerkrankungen: Asthma bronchiale, Lungenemphysem, Fremdkörperaspiration, Atelektasen, Lungenödem
  • Herzerkrankungen: Herzinsuffizienz, Herzinfarkt
  • Bluterkrankungen: Anämie
  • Vergiftung: Kohlenmonoxid, Medikamente (Barbiturate), Alkohol
  • Umwelt: Höhenluft, Ertrinken
  • erhöhter Sauerstoffverbrauch: Fieber, Muskelzittern
Symptome
  • Haut: grau bis Zyanose, bläuliche Lippen
  • pulmonal: Atemnot, Hyperventilation oder Hypoventilation
  • kardial/vasal: Tachykardie, Hypertonie, später Bradykardie und Hypotonie
  • allgemein: Bewusstseinsstörungen, Angst, Unruhe, Muskelschwäche
Diagnose Anamnese: Symptome
Labor: Blutbild, Blutgase

Komplikationen  Zelluntergang, Koma, Tod

Therapie
  • Allgemeinmaßnahmen: Behebung der Grunderkrankung
  • Medikamentöse Therapie: Bluttransfusionen, Entgiftung
  • Operative Therapie: Beatmung

gg