Musculus (Muskel)
popliteus

 Zurück zur alphabetischen Auswahl

Musculus popliteus

Tiefer Beuger der Unterschenkelmuskulatur, liegt in der hinteren Gelenkskapsel des Kniegelenks.

Deutscher Name Kniekehlenmuskel
Ursprung
  • Oberschenkel (Femur): unteres Ende (distal), Gelenkknorren (Condylus lateralis)
  • Aussenmeniskus (Meniscus lateralis): Hinterhorn
Verlauf Zieht vom hinteren Oberschenkel über das hintere Kniegelenk nach unten und zur Mitte bis zum Aussenrand des Schienbeins.

Ansatz
  • Gelenkskapsel (Capsula articularis): Kniegelenk
  • Schienbein (Tibia): Hinterfläche
Innervation
  • Rückenmarkssegment: L4-L5
  • Plexus: Plexus sacralis
  • Nerv: N. tibialis
Funktion
  • Unterschenkel: Einwärtsdrehung (Innenrotation)
  • Oberschenkel: Auswärtsdrehung (Aussenrotation)
  • Kniegelenk: Beugung (Flexion) eines bereits gebeugten Knies
  • Aussenmeniskus: nach hinten ziehen (Schutz vor Einklemmung)
Besonderheit
  • bei Lähmung Aussenrotation des Schienbeins bei Kniebeugung
Bilder

gg